Mehrere Marken Hamamtücher | Foutas | Originale Kikoys aus Kenya | Versand nach der Schweiz

Was ist ein Hamamtuch

   


Ein Hamamtuch ist im Allgemeinen ein Baumwolltuch mit Fransen an beiden Enden. Es gibt die Hamamtücher in verschiedenen Farben und Größen. Bei Hamamtuch.de finden Sie die unterschiedlichsten flippigen und aktuellen Farben.

Ursprünglich kommen diese Tücher aus der Türkei. Das Hamamtuch, auch Pestemal oder Fouta genannt, wurde und wird noch stets in türkischen Badehäusern gebraucht. Hamamtücher werden während des Hamambesuchs oder in der Sauna benutzt. Das Hamamtuch ist ein spezielles Baumwolltuch, das dem Gast zu Beginn des Bades mitgegeben wird. Die Männer benutzen es als Lendentuch und die Frauen als körperbedeckende Badekleidung. Ein Hamamtuch trocknet sehr schnell durch die besondere (Verarbeitungs-) Art der Baumwolle.

Hamamtücher können vielfältig genutzt werden. Im Allgemeinen wird das Hamamtuch in Westeuropa als Umschlagtuch, Saunatuch, Pareo, Massagedecke, Strandtuch und sogar als Handtuch benutzt.

Es ist sehr leicht und um einiges dünner als ein normales Handtuch. Es eignet sich so ausgezeichnet für die Sauna oder für das Wellness Center. Außerdem ist es praktisch auf Reisen, da es nur wenig Platz einnimmt.

Wir führen Hamamtücher in verschiedenen Farben, Mustern und Größen.

Hier noch einmal die Vorteile eines Hamamtuch.

* Hamamtücher sind Schön zu sehen
* Trendige und modische Farben
* Dünn und leicht, so einfach zu tragen
* Ideal zum Mitnehmen auf Sauna, Pool, Tagesausflug und Urlaub
* Nimmt viel Feuchtigkeit auf
* Trocknet schnell und sind gut zu waschen

Die Hamamtuch ist schön, vielseitig und funktionell!

Hier finden Sie unsere Hamamtücher